… nicht nur zum 14. Februar ein leckeres Mitbringsel

Zutaten für 3-4 große Gläser

600g Zucker
200g ungeschälte ganze Mandeln
200g Walnüsse
100ml Wasser

köstliches Selbstgemachtes Krokant

So geht es:

(1) Ein Backblech mit Backpapier ausgelegt bereitstellen. Den Zucker in einem Topf mit dem Wasser aufkochen. Solange sprudelnd kochen, bis die Masse sich verflüssigt hat und eine Bernsteinfarbe bekommt. Wenn ein Küchenthermometer vorhanden ist, sollte  eine Temperaturprobe vorgenommen werden. Der Zucker sollte 150 °C haben.

(2) Die Walnüsse und Mandeln sorgfältig in die Zuckermasse rühren, bis alles mit Zucker umschlossen ist. Die Nuss-Zucker-Mischung auf das Backblech geben und auskühlen lassen.

(3) Die verfestigte Masse mit einem Nudelholz in die gewünschte Größe zerkleinern. Das Krokant in dekorative Gläser abfüllen und mit Stoff und/oder Band verzieren.

Zucker mit Wasser
ein leckerers Mitbringsel
Tip:
Das selbstgemachtes, knuspriges Krokant ist nicht nur lecker zum Knabbern, sondern auch als Topping für Dessert, Eis oder Torten.
selbstgemachtes Krokant

Karamell-Topf säubern … WIE???

  • Den mit Karamell verkrusteten Topf mit heißem Wasser und etwas Spülmittel füllen, evtl. verkrustetes Edelstahlbesteck dazugeben
  • Wieder auf den Herd stellen und die Spüllauge aufkochen lassen.
  • Solange der Topf noch heiß ist mit einer Spülbürste vorreinigen.
  • Den Topf wie gewohnt in der Spülmaschine spülen.

Pin It on Pinterest