Welche Kochkurse gibt es?

Meingemachtes bietet Dir immer wieder neue aktuelle und saisonale Kochkures an. Die aktuellen Themen und Termine findest Du hier.

Planst Du individuelles Kochevent? Hast Du Anregungen oder Fragen  zu den Kochkursen? Dann nimm’ gerne Kontakt mit mir auf, ich helfen Dir gerne weiter.

Wie lange dauert ein Kochkurs?

Die Kochkurse dauern je nach Thema 3-4 Stunden.

Mit wieviel Personen findet ein Kochkurs statt?

In der meingemachtes Küche sind Kochkurse bis max. 8 Teilnehmern möglich. Weitere Eventlocations für größer Personenzahlen findest Du unter meingemachtes Küche.
Eine gute Maximal-Teilnehmeranzahl sind 12-14 Personen. Du planst ein Kochevent mit mehr Personen? Nimm’  Kontakt zu mir auf, dann besprechen wir gerne über weitere Lösungen.

Kann ich auch einen individuellen Kochkurs buchen?

Ja, gerne arrangieren ich Deinen individuellen Kochkurs (z.B. Jungesellenabschied, Teamevent oder Geburtstagfeier). Egal ob in den Räumen von meingemachtes manufaktur oder an einer Locotion Deiner Wahl. Schicke mir einfach Deine Ideen und Wünsche! hier

Gibt es Kochkurse für Kinder?

Ja, gerne biete ich auch Kochkurse für Teenager (ab 12 Jahren) an. Schau einfach einmal bei den aktuellen Terminen vorbei. Falls Du dort nicht fündig wirst oder gerne einen eigenen Kurs planen möchtest, nimm’ gerne Kontakt zu mir auf. Ich freue mich auf Dich!

Gibt es auch Gutscheine für Kochkurse?

Ja, gerne stelle ich Dir Gutscheine aus. Dabei kannst Du Gutscheine über einen bestimmten Betrag oder zu einem bestimmten Kochkurs bestellen.

Was sind Chutneys?

Chutneys sind süß-saure Saucen, machmal auch scharf-pikant. Sie haben ihre Wurzeln in der indischen Küche. Dort findest Du sie oft als Begleiter zu Currys. Chutneys haben schnell ihren Siegeszug in Europa und den USA angetreten.

Ich bereite meine leckeren Chutneys für Dich aus Früchten oder Gemüse zu. Essig verleiht meinen Chutneys die typische Säure. Verschieden Gewürze geben jeder Geschmacksrichtung ihren unverwechselbares Aroma.

Chutneys sind gute Begleiter zu Fisch, kurz gebratenem Fleisch (besonders Wild), kaltem Braten und Käse, außerdem natürlich zu klassischen indischen Gemüse- und Reisgerichten.

Natürlich? Werden Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel verwendet?

In der meingemachtes Küche kommen keine Konservierungsstoffe oder Zusatzstoffe zum Einsatz. Ich verwendet reines Apfelpektin und mein Konservierungsmittel ist wie früher Zucker. Daher werden die Fruchtaufstriche im Verhältnis 2:1 (2 Teile Obst/1 Teil Zucker) hergestellt.

Gibt es auch vegane meingemachtes Produkte?

Ja, alle Chutneys der meingemachtes manufaktur sind vegan.

Auch viele Fruchtaufstriche sind vegan, da hier Apfelpektin, also ein pflanzliches Geliermittel verwendet wird. Ausnahmen sind die Fruchtaufstriche mit Schokolade und manche verwendete Weine sind noch nicht vegan.

Warum Fruchtaufstrich und nicht Marmelade?

Nach der Konfitürenverordnung darf Marmelade nur aus Zitrusfrüchten bestehen. Deswegen nenne ich meine fruchtig-süßen Brotaufstriche Fruchtaufstrich. Schau auch in meinen Blog  zu diesem Thema

Wo kommt das Obst für die Fruchtaufstriche her?

Meine Produkte werden nach der Philosophie “regional und saisonal” hergestellt. Ich arbeite mit Landwirten aus der Region zusammen. Meine Partner werde ich nach und nach hier vorstellen.

Kann ich meine Buchung übertragen?

Ja, falls Du nicht an einem Kurs teilnehmen kannst, ist Deine Buchung an einen anderen Teilnehmer problemlos übertragbar.

Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Aktuelle biete ich Dir als Zahlungsmethoden Vorkasse oder paypal an.

Haben Sie noch Fragen?